Prevention & Vitality

 

NLS - Organ Analyse mit dem TeloSCAN 

Die Zukunft in der Prävention

  

 

Wie arbeitet der TeloSCAN ?

- die Messmethode ist vergleichbar mit der von einem EKG ohne direkten Kontakt

- die elektromagnetischen Felder bzw. Frequenzdaten der Zellen und Organe werden verglichen mit gesunden in einer Datenbank hinterlegten Frequenzmustern 

- die Aufälligkeiten/Abweichungen werden farblich und graphisch dargestellt

- durch eine positive Feed-Back-Frequenz kann über den TeloSCAN direkt oder über Trägersubstanzen wie Globuli und Wasser ein Ausgleich des energetischen Problems erzielt werden

 

 

 

Ablauf einer Analyse:

- es handelt sich um eine induktionsfreie Messung ohne Nebenwirkung und Strahlungsbelastung

- die Dauer beträgt in einer ersten Analyse ca. 1 -1,5 Stunden und ist absolut schmerzfrei, ohne Belastung und aus diesem Grunde auch für Kinder sehr geeignet

 

Hinweis:

- die Informationsmedizin gehört zum Bereich der nichttraditionellen Medizin

- es wird darauf hingewiesen, dass die NLS-Analyse in Ihrer Wirkung von der klassischen Schulmedizin bis jetzt nicht anerkannt ist

 

Vereinbaren Sie einen Analysetermin und Sie werden beeindruckt sein !